Kolpingfamilie Neukirchen zieht Bilanz
Führung in neuen Händen

Neue Gesichter gibt es an der Spitze der Kolpingfamilie Neukirchen. Das stand nach der Neuwahl des Vorstands fest.

Die Mitglieder der Kolpingfamilie konnten bei der Jahreshauptversammlung auf eine Zeit mit abwechslungsreichen Programmpunkten zurückblicken. Zuvor wurde ein gemeinsamer Gottesdienst gefeiert. Pfarrer Roland Klein setzte sich in seinem geistlichen Wort mit der Berufung und Sendung von Menschen durch den Glauben auseinander. "Kolping liegt mir am Herzen, da es gilt Mitstreiter zu finden, die sich berufen und senden lassen, um Menschen zu helfen", so der Geistliche. Der scheidenden Vorsitzenden Christa Pitsch dankte er für zwölf Jahre Engagement an der Spitze der Kolpingfamilie mit einem Geschenk.

Schriftführerin Angelika Aures zeigte die vielfältigen Aktivitäten der Kolpingfamilie über das Jahr auf. Vorträge, Gottesdienste, Wanderungen und Fahrten standen auf dem Programm. Mit Verkaufsaktionen von Kräutersträußen und Palmbuschen wurde die Kasse aufgebessert. Die Eine-Welt-Schatzkiste und die Altkleidersammlung sorgten für die Unterstützung von Menschen in ärmeren Regionen der Welt.

Aus den Gruppen gab Carola Helm für die Theatergruppe einen Einblick in die erfolgreiche Theatersaison und nannte geplanten Aktivitäten. Bei einem Probenwochenende in Sengenthal bereitete sich die Truppe auf das Stück "Don Camillo und Peppone" vor, das bei den Aufführungen großen Anklang bei den Besuchern fand, so Helm. Helga Niebler, Sprecherin der Ehrenamtlichen, die den Verkauf von fair gehandelten Waren in der Eine-Welt-Schatzkiste organisieren, stellte der Versammlung die Erfolge im vergangenen Jahr dar. Sie ging auf die Angebote ein und wies darauf hin, dass die Schatzkiste jeden Freitag von 15.30 bis 17 Uhr geöffnet hat.

Über eine gute Finanzlage berichtete die Kassenwarte Eberhard Pitsch für die Kolpingfamilie, Carola Helm für die Theatergruppe und Bärbel Frind für den Eine-Welt-Verkauf.

VorstandsteamKolpingsfamilie

Vorsitzender: Wolfgang Rattai

2. Vorsitzende: Carola Helm

Schriftführerin: Angelika Aures

Kassier: Eberhard Pitsch

Beisitzer: Christa Pitsch, Helga Niebler, Bärbel Frind und Irene Sperber.

Kassenprüfer: Inge Ehrensperger und Giesela Glaß.

Präses: Pfarrer Roland Klein.
Weitere Beiträge zu den Themen: Neuwahl (57)Kolping Neukirchen (2)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.