Gefährliche Körperverletzung
Attacke mit Tierabwehrspray

Mit einer Ladung Tierabwehrspray hat ein 80 Jahre alter Mann einem 71-Jährigen in Neumarkt in der Oberpfalz nach Darstellung der Polizei «eine Lektion erteilen» wollen. Worum es bei dem Streit ging, konnte ein Polizeisprecher am Montag zunächst nicht sagen.

Der ältere habe dem jüngeren Mann am Sonntag vor einer Gaststätte unvermittelt ins Gesicht gesprüht. Dabei wurde das Opfer leicht verletzt. Der 80-Jährige habe sich völlig uneinsichtig gezeigt. Gegen den Mann ermittelt die Polizei nun wegen gefährlicher Körperverletzung.
Weitere Beiträge zu den Themen: Polizei (2665)Gefährliche Körperverletzung (13)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.