CSU-Familienfest bringt Leben in den Stadtpark

Freizeit
Neunburg vorm Wald
27.05.2016
25
0

Bereits zum fünften Mal bildete der Stadtpark die Kulisse für das Familienfest des CSU-Ortsverbandes. Unter die Mitglieder von CSU, Frauen-Union und Junger Union hatten sich als Ehrengäste MdB Karl Holmeier, die frühere Staatssekretärin Marianne Deml und Bürgermeister Martin Birner gemischt. Musikalisch wurde die Veranstaltung durch das Duo Günter Schmid (Akkordeon) und Johannes Bauer (Kontrabass) gestaltet. Kinder durften sich beim Basteln mit Josefine Sauerer die Zeit vertreiben oder dem Fußball hinterherjagen. Mit dem richtigen Dreh am Farbenglücksrad waren attraktive Sachpreise zu ergattern. Im "Showblock" traten die Kindertanzgruppen des 1.FC Neunburg auf: Die "Banditos" zeigten eine Interpretation des Cowboytanzes, während die Gruppe "Freaky" mit einem Summer-Dance begeisterte. Trainerin Verena Binder hatte die Choreographie einstudiert. CSU-Ortsvorsitzender Peter Wunder hatte in einer Ansprache den Familien-Gedanken an die erste Stelle gestellt. Bild: agr

Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.