THW-Junghelfer bauen mit Kindern im Ferienprogramm Domizil für Bienen
Hotel für die Wildnis

Das Basteln mit Säge und Akku-Schrauber unter Regie der THW-Jugend sollte auch das Selbstbewusstsein der Kinder stärken, die sich für diesen Programmpunkt in den Ferien entschieden hatten. Immerhin haben sie eine Unterkunft für Wildbienen konstruiert. Bild: hfz
Freizeit
Neunburg vorm Wald
03.09.2016
36
0

Die Unterkunft des Neunburger Ortsverbandes des Technischen Hilfswerkes (THW) wurde kürzlich in eine Werkstatt umfunktioniert: THW-Junghelfer bauten zusammen mit den Teilnehmern am Ferienprogramm ein Wildbienenhotel.

Beim Bau des Wildbienenhotels ging es vor allem darum, das Selbstbewusstsein der Kinder zu stärken, ihnen die Natur näher zu bringen und den Teamgeist zu fördern. Außerdem konnten die Junghelfer lernen, Verantwortung zu übernehmen, indem sie selbstständig eine Veranstaltung organisierten und betreuten.

So mussten die jugendlichen Organisatoren ein Mindestalter festlegen, die Teilnehmerzahl bestimmen und Anmeldungen entgegen nehmen. Außerdem galt es, Arbeitsmaterial zu besorgen.

Die Junghelfer teilten die zwölf Teilnehmer in zwei Gruppen auf, so war für alle genügend Platz zum Bauen. Die Kinder waren mit großer Begeisterung bei der Sache, da ihnen der Umgang mit den verschiedenen Werkzeugen wie Fuchsschwanzsäge und Akku-Schrauber viel Spaß machte. Vorbereitete Holzstücke wurden gebündelt, die Lücken dann mit dünneren, teilweise selbst zurechtgesägten Ästen aufgefüllt, bis die umgebenden Bänder straff gespannt und die Holzteile fest fixiert waren. Als nächstes durften die Kinder mit einem Akku-Schrauber unterschiedlich große Löcher in die Rundhölzer bohren. Da am Schluss genügend Zeit übrig war, konnten sie noch eine zweite, kleinere Version des Wildbienenhotels bauen, die aus einem Rundholz bestand, in das dann wie zuvor Löcher gebohrt wurden. Die Wildbienenhotels können nun mit einem Band an einen Baum gehängt werden.

Gruppenfotos und eine Besichtigung der Fahrzeuge des THW Neunburg vorm Wald rundeten den Tag ab und verkürzten die Wartezeit auf die Eltern. Am Ende gingen alle zwölf Teilnehmer stolz mit ihren selbst gebauten Wildbienenhotels nach Hause.
Weitere Beiträge zu den Themen: Ferienprogramm Neunburg (3)THW Neunburg (1)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.