Vorspielabend bei der Musikschule Neunburg vorm Wald
Musik-Nachwuchs sicher auf der Tonleiter

Kultur
Neunburg vorm Wald
09.07.2015
48
0

Vor größerem Publikum durften die Nachwuchstalente der städtischen Musikschule auftreten, als die Klassen von Ferdinand Irtl, Cyrus Saleki, Darius Saleki und Alexander Arnold beim Vorspielabend ihre Lernerfolge unter Beweis stellten.

Die Begeisterung für die schönen Klänge kannte keine Altersgrenze und reichte von den jüngsten Kindern wie Tino Scheitinger (Gitarre) bis hin zur etwas reiferen Generation wie Johanna Borutta. Im Programm gab es einige Highlights wie beispielsweise die stimmliche Interpretation des "Summer of '69", vorgetragen von Lena Käsbauer, die dabei von Sigrun Nothaft auf der Gitarre begleitet wurde.

Weitere musikalische Darbietungen

Weiter im musikalischen Reigen gab es "Der fröhliche Wandergesell" vorgetragen am Akkordeon von Andreas Salzl, eine Eigenkomposition der Schüler Samuel Fleißer und Samuel Mayr mit der E-Gitarre, und die Klavierkomposition "In mir klingt ein Lied" von Frédéric Chopin, dargebracht von Annabell Landkammer. Zum Abschluss des 80-minütigen Konzertes bedankte sich Lehrer Alexander Arnold mit einem Augenzwinkern bei den Kindern "für die Geduld, die sie für die Lehrer aufgebracht haben".

Bild: agr
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.