Ausstellung "Schiefer-Granit-Kalk" im Kunstquartier
Werke aus Stein

Sabrina Graßmann und Jürgen Zach präsentierten bei der Lesung von Friedrich Brandl dessen Werke musikalisch. Bild: weu
Lokales
Neunburg vorm Wald
27.08.2015
0
0
"Schiefer-Granit-Kalk" ist der Titel der Ausstellung im Kunstquartier Im Berg 7, die bis zum 13. September aufgebaut bleibt.

Drei Künstler präsentieren ihre nicht alltäglichen Werke aus Stein. Steinsiegel, Steinplastiken, Grafiken, Fotographien und Zeichnungen geben einen umfassenden, beeindruckenden Einblick in die künstlerische Vielfalt, die mit Steinen erzielt werden kann. Ergänzt werden die Exponate von Gedichten des Schriftstellers Friedrich Brandl aus Amberg.

Brandl erhielt 2013 den Literatur-Kulturpreis der Oberpfalz und 2014 den Preis "Brückenbauer des Centrums Bavaria Bohemia für deutsch-tschechische Kultur". Er hat Plakate und Schiefertafeln mit seinen Gedichten zu den drei Gesteinsarten gestaltet, die die Ausstellung perfekt ergänzen. Bei der Vernissage gab er Kostproben seiner Werke, von denen einige von Jürgen Zach vertont wurden. Die Ausstellung im Kunstquartier Im Berg 7 ist an den Sonntagen 30. August, 6. September und 13. September jeweils von 10 bis 12 Uhr und 14 bis 16 Uhr geöffnet. Der Eintritt ist frei.
Weitere Beiträge zu den Themen: August 2015 (7425)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.