Beim Anzapfen gepunktet

Sabrina Ruhland (von links), Sabrina Vetterl, Carolin Dettwiler und Verena Binder stellten sich zur Wahl der ersten Neunburger Bierkönigin. Moderator Florian Ferstl, Marina Hecht und Stadtpfarrer Stefan Wagner von der Jury waren mit von der Partie. Bild: pko
Lokales
Neunburg vorm Wald
03.03.2015
52
0

Die erste Neunburger Bierkönigin heißt Carolin Dettwiler. Gewählt wurde sie am Samstag beim Starkbierfest der JU in der voll besetzten Schwar-zachtal-Halle. Ganz spontan bewarben sich im Laufe des Abends vier Kandidatinnen in feschen Dirndln für den Titel.

Verena Binder, Caro Dettwiler, Sabrina Vetterl und Sabrina Ruhland stellten sich auf der Bühne vor. Der Publikumsapplaus fiel bei der ersten Aufgabe noch deutlich für Sabrina Ruhland aus Neukirchen-Balbini aus. Doch "Caro" konnte mit einem Trinkspruch der Extraklasse aufwarten und verkaufte ihre Lebkuchenherzen in Rekordzeit an die Gäste.

Als sie dann auch noch gekonnt mit drei Schlägen ein Bierfass anzapfte, stand fest: Sie erfüllt die Anforderungen an eine Bierkönigin. Mit 500 Euro Preisgeld und einem Fotoshooting wurde ihr Einsatz belohnt. Darüber waren sich die Mitglieder der Jury, Stadtpfarrer Stefan Wagner, Marina Hecht (JU Roding) und Christoph von der Band "Rotzlöffel" einig. Dieses Spektakel war zum ersten Mal Attraktion beim Starkbierfest der JU und das Publikum fieberte begeistert mit.

Vorsitzender Florian Ferstl konnte Landrat Thomas Ebeling und Bürgermeister Martin Birner unter den Gästen begrüßen und bestand seine Feuertaufe bei der Moderation des Abends. Die Band "Rotzlöffel" lieferte den richtigen Sound zum Starkbierfest, das zum ersten Mal mit Bierzeltatmosphäre und Barbetrieb besonders junge Leute ansprach.

Bei guter Stimmung wurde auch getanzt und gesungen. Die Krüge mit dem süffigen Starkbier wurden fleißig gefüllt. Die JU fand wertvolle Unterstützung durch Peter Wunder und sein Team des CSU-Ortsverbandes Neunburg vorm Wald, das für einen reibungslosen Ablauf mit verantwortlich zeichnete.
Weitere Beiträge zu den Themen: März 2015 (9461)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.