Bis Freitag noch Zeit zu helfen

Die Buben und Mädchen im Kindergarten Sankt Martin haben ihre Päckchen bereits gepackt und auf den Weg gebracht, um armen Kindern in Rumänien eine Weihnachtsfreude zu bereiten. Bild: hfz
Lokales
Neunburg vorm Wald
26.11.2014
0
0
Für die vom Verein "Ameno Signum" unterstützte Hilfsaktion "Maranatha - Hoffnung durch Hilfe" können noch bis Freitag Päckchen abgegeben werden. Mit gutem Beispiel vorangegangen sind bereits die Kleinen im Kindergarten Sankt Martin (Bild).

Vorsitzender Bastian Binder ruft die Bevölkerung nochmals auf, Hilfspakete für arme Kinder in Rumänien zu schnüren. Denn bisher habe die Spendenbereitschaft noch nicht das Niveau der Vorjahre erreicht. Info-Flyer liegen in vielen Einzelhandelsgeschäften in Neunburg sowie an den Paketannahmestellen bei Mode Becher und Schuh Ruhland sowie in der Buchhandlung am Tor aus.
Weitere Beiträge zu den Themen: Kurz notiert (401124)November 2014 (8193)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.