Dem Granit auf der Spur

Lokales
Neunburg vorm Wald
05.10.2015
0
0
Die Steingestaltung in Industrie und Kunst rückt die Akademie für Natur und Industriekultur Ostbayern-Böhmen in den Fokus ihrer nächsten Exkursion am Samstag, 17. Oktober. Auftakt ist mit einer Führung im Granitzentrum Hauzenberg, danach geht es zur VGB Naturstein GmbH nach Fürstenstein. Den Abschluss bildet eine Führung im Petersfriedhof in Straubing.

Anmeldungen sind bis Dienstag, 13. Oktober, im Sekretariat der Akademie unter Telefon 09672/9208514, Fax 09672/920855514 oder per E-Mail mail@akademie-neunburg.de möglich. Die Busfahrt kostet 15 Euro; zuzüglich sind Eintritte zu bezahlen. Abfahrt ist um 8 Uhr bei Linienbushaltestelle Schwarzachtalhalle, dort Rückkunft gegen 18 Uhr.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.