Drei Bands geben Vollgas im Jugendtreff

Lokales
Neunburg vorm Wald
30.10.2015
7
0
Bei der Halloweenparty im Jugendtreff gab's kräftig was auf die Ohren: Drei Oberpfälzer Bands spielten in den mit jeder Menge Grusel-Faktor geschmückten Räumen: Zunächst die "Naughty Dogs" (Bild) aus Amberg, die es mit Klassikern aus 40 Jahren Rockgeschichte laut werden ließen. Eine Spur härter wurde es mit "Blacknetic" - ebenfalls aus Amberg - die zahlreiche Eigenkompositionen aus Heavy-Metal und Trash-Metal unters Party-Volk brachte. Musiker aus dem Raum Schwandorf/Amberg bilden die Band "Cotton Candy", die den Schlusspunkt auf der Jugendtreff-Bühne setzte. Ihr handgemachter Rock, rau und rostig serviert, kam beim Publikum an. Die verkleideten Halloween-Fans genossen den Abend, der vom Kreisjugendamt mitfinanziert wurde. Allerdings hätte die Veranstaltung einen etwas besseren Besuch verdient. Bild: agr
Weitere Beiträge zu den Themen: Kurz notiert (401123)Oktober 2015 (8435)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.