Eifrige Schnäppchenjäger beim Kolping-Basar

Eifrige Schnäppchenjäger beim Kolping-Basar (agr) Etwa 350 Schnäppchenjäger kamen beim Herbst-Babybasar der Kolpingfamilie voll auf ihre Kosten. Im erweiterten Foyer der Schwarzachtalhalle wurde saubere und gut erhaltene Baby- und Kinderbekleidung bis Größe 176 angeboten, außerdem Fahrräder, Kinderwägen, Autositze, vollständige Spielwaren sowie Schuhe und diverse Ausstattungsgegenstände. Insgesamt hatten 160 Familien Ware zum Verkauf angeliefert, etwa 2000 Teile fanden neue Besitzer. Die 35 ehrenamtlich
Lokales
Neunburg vorm Wald
10.10.2015
3
0
Etwa 350 Schnäppchenjäger kamen beim Herbst-Babybasar der Kolpingfamilie voll auf ihre Kosten. Im erweiterten Foyer der Schwarzachtalhalle wurde saubere und gut erhaltene Baby- und Kinderbekleidung bis Größe 176 angeboten, außerdem Fahrräder, Kinderwägen, Autositze, vollständige Spielwaren sowie Schuhe und diverse Ausstattungsgegenstände. Insgesamt hatten 160 Familien Ware zum Verkauf angeliefert, etwa 2000 Teile fanden neue Besitzer. Die 35 ehrenamtlichen Helfer der Kolpingfamilie hatten an den vier Kassen, beim Kaffee- und Kuchenverkauf sowie als Berater alle Hände voll zu tun. Der erzielte Gewinn wird einem sozialen Zweck zugeführt. Bild: agr
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.