Entdeckungsreise in den Wald

Entdeckungsreise in den Wald (hfz) Passend zum Jahresthema "Januar, Februar, März, April, die Jahresuhr steht niemals still - eine Entdeckungsreise mit allen Sinnen" machten sich zwei Kindergartengruppen aus dem Theresia-Gerhardinger-Haus auf den Weg in den Wald. Die Buben und Mädchen staunten, was es im Forst alles zu erforschen und zu sehen gab. Sie schleppten Äste für ein Tipi und ein Waldsofa an, sammelten Moos und verteilten Nüsse für die Eichhörnchen. Hin und wieder entdeckten die Kinder auch scho
Lokales
Neunburg vorm Wald
18.03.2015
1
0
Passend zum Jahresthema "Januar, Februar, März, April, die Jahresuhr steht niemals still - eine Entdeckungsreise mit allen Sinnen" machten sich zwei Kindergartengruppen aus dem Theresia-Gerhardinger-Haus auf den Weg in den Wald. Die Buben und Mädchen staunten, was es im Forst alles zu erforschen und zu sehen gab. Sie schleppten Äste für ein Tipi und ein Waldsofa an, sammelten Moos und verteilten Nüsse für die Eichhörnchen. Hin und wieder entdeckten die Kinder auch schon neue Knospen an den Bäumen. Bild: hfz
Weitere Beiträge zu den Themen: Kurz notiert (401138)März 2015 (9461)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.