Fehlerfrei zum Abzeichen

Lokales
Neunburg vorm Wald
21.11.2014
0
0
Drei Leistungsgruppen der Stützpunktfeuerwehr haben die Leistungsprüfung Technische Hilfeleistung mit Bravour bestanden. Die 22 Einsatzkräfte, darunter zwei Frauen, bewiesen vor einem unabhängigen Schiedsrichterteam, dass sie Verunglückte unter Stressbedingungen retten können. Zu zeigen war die Entnahme benötigter Gerätschaften aus dem Löschgruppenfahrzeug sowie die fehlerfreie Handhabung. Dank der professionellen Ausbildung durch zweiten Kommandanten Reinhold Stangl, schafften die Teilnehmer die gestellten Szenarien nahezu fehlerfrei. Das Schiedsrichter-Quartett bescheinigte den 22 Aktiven eine motivierte Arbeit. Zur Anerkennung gab es die Abzeichen von Stufe 1 in Bronze bis zur Endstufe 6 in Gold-Rot.
Weitere Beiträge zu den Themen: Kurz notiert (401136)November 2014 (8193)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.