Für "Schmidbauer & Kälberer" gibt es noch Karten
Regionale Weltmusik

Mit "Wo bleibt die Musik?" treten Werner Schmidbauer (links) und Martin Kälberer am Samstag in der Schwarzachtalhalle auf. Bild: hfz/Veranstalter
Lokales
Neunburg vorm Wald
05.02.2015
0
0
Ein musikalisches Dream-Team aus Bayern gibt sich am Samstag, 7. Februar, in der Schwarzachtalhalle die Ehre. Werner Schmidbauer und Martin Kälberer präsentieren Lieder aus ihrem jüngsten Album "Wo bleibt die Musik?".

Bei seiner Tour zeigt sich das Duo experimentierfreudiger, tiefgründiger und gefühlvoller als je zuvor. Die beiden "bayerischen Südstaatler" bringen mit ihren Konzerten "regionale Weltmusik" zu Gehör. Die Inspiration zu "Wo bleibt die Musik?" lieferte Schmidbauer und Kälberer ein Aufenthalt in Istanbul und das quirlige musikalische Leben auf den dortigen Straßen und Plätzen. Nun möchte der BR-Moderator, zusammen mit seinem musikalischen Partner Martin Kälberer, gegen den "Einheitsbrei einer schnelllebigen Zeit" anspielen.

Karten für den Auftritt in Neunburg (Beginn 20 Uhr, Einlass 19 Uhr) gibt es in Neunburg in der Buchhandlung am Tor, im Büro- und Pressezentrum und in Oberviechtach im Reiseland Koller.
Weitere Beiträge zu den Themen: Kurz notiert (401138)Februar 2015 (7876)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.