Gesicht des Kollegiums ändert sich - Konrektor Bösl wechselt nach Schwarzenfeld
Abschied von der Mittelschule

Rektorin Irene Träxler (rechts) verabschiedete (von links) Karin Hösl, Diakon Uli Wabra, Raphaela Burkert, Andreas Hottner und den bisherigen Konrektor Manfred Bösl aus dem Kollegium der Mittelschule. Bild: frd
Lokales
Neunburg vorm Wald
31.07.2015
71
0
Dass nichts so beständig ist wie der Wechsel, bestätigte sich einmal mehr an der Mittelschule: Bei der letzten Lehrerkonferenz im Schuljahr 2014/2015 verabschiedete Rektorin Irene Träxler mehrere Kollegen. Auch ihr bisheriger Stellvertreter war darunter.

Für die Feierstunde im Lehrerzimmer hatte die Schulleiterin am Mittwoch für jeden scheidenden Kollegen eine persönlich gehaltene Laudatio vorbereitet. Sie schilderte deren Einsatzfelder an der Schule und bescheinigte jedem, sich weit über das zu fordernde Maß für die Schüler eingesetzt und ihnen das nötige Rüstzeug für ihr weiteres Leben vermittelt zu haben.

Mit herzlichen Worten und kleinen Präsenten wurden folgende Lehrkräfte aus dem Kollegium verabschiedet: Raphaela Burkert (Wechsel nach Oberbayern), Karin Hösl (Wechsel nach Oberbayern), Diakon Ulrich Wabra (nach Regensburg), Andreas Hottner (Mobile Reserve, wird versetzt). Nach drei Jahren in Neunburg nimmt Konrektor Manfred Bösl eine neue Aufgabe als stellvertretender Schulleiter in Schwarzenfeld an.
Weitere Beiträge zu den Themen: Mittelschule (11033)Juli 2015 (8666)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.