Gute Beteiligung bei den Übungen - Feuerwehr Penting rückt zehn Mal aus
Auf Aktive ist Verlass

Lokales
Neunburg vorm Wald
10.02.2015
1
0
Fast 6000 Kilometer haben die Aktiven der Feuerwehr Penting im Vorjahr für Einsätze oder Übungen zurückgelegt. Kommandant Jürgen Keilhammer und seine Helfer sind insgesamt zehn Mal verständigt worden.

Bei der Jahresversammlung (NT berichtete) legte der erste Kommandant dar, dass die Wehr vier Mal zu Brandschutzmaßnahmen ausgerückt sei und sechs Verkehrsabsicherungen geleistet habe. Zwölf Monatsübungen, Arbeitseinsätze und Pflegetermine der Gerätschaften seien unter guter Beteiligung bewältigt worden. Zusätzlich seien 32 Übungen für die internationalen Wettbewerbe absolviert worden.

Die Wehr verfüge über 71 Aktive, von denen 5 Führungsdienstgrade und 66 Mannschaftsdienstgrade innehaben. Stolz zeigte er sich auf zwei Wettbewerbsmannschaften, davon ein Damenteam. Drei Dienstleistende wurden aus dem aktiven Dienst verabschiedet und drei Aktive freuten sich über ihre Beförderung zum Hauptfeuerwehrmann. Vier Jugendliche waren in den Nachwuchs aufgenommen worden.

Für Einsätze, Übungen, Bewegungs- und Einweisungsfahrten sowie Beförderung wurden alleine mit dem neuen Mannschaftstransportwagen über 5000 Kilometer zurückgelegt. Dies zeige, dass das neue Gefährt sehr dringend benötigt wurde. Neben mehreren Lehrgängen seien die Feuerwehrleute auch bei der Renovierung des Gerätehauses gefordert gewesen. Er bedankte sich bei der Stadt Neunburg für die Unterstützung. Ein schönes Erlebnis sei die Beteiligung am Landesfeuerwehrleistungswettbewerb in Oberösterreich gewesen.

"2015 werden die Aktivitäten nicht weniger", blickte Keilhammer voraus. Noch im Februar nimmt eine Mannschaft an der 18. Deutschen Feuerwehrskimeisterschaft in Ruhpolding teil und am 21. März steht der Atemschutz-Leistungsbewerb in Amberg an. Im Mai soll der Florianstag in Thanstein besucht werden und im Juli geht es wieder nach Oberösterreich zum Feuerwehrleistungswettbewerb. "Eine größere Sache wird die Ausrichtung der Bewerbung für den Oberpfalz-Cup 2016 sein, den wir in Penting ausrichten werden", bat Keilhammer um die Unterstützung aller Feuerwehrmitglieder. Daneben gelte es natürlich, Lehrgänge und Übungen mitzumachen, damit der Brandschutz weiterhin gewährleistet sei.
Weitere Beiträge zu den Themen: Februar 2015 (7876)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.