"Herz sticht" in der Schwarzachtalhalle

"Herz sticht" in der Schwarzachtalhalle Das nächste Kabarett-Highlight in der Schwarzachtalhalle kündigt sich an: "Die Wellküren" (Bild) gastieren am Donnerstag, 12. November, mit ihrem Programm "Herz sticht". Das Publikum erlebt ab 20 Uhr, wie Burgi, Bärbi und Moni Well - die laut Pressemitteilung "Bayerns einzig wahre Schwester-Partei" - weiter für Freiheit, Gleichheit und Stubenmusik kämpfen. Mit über 300 "Wahlkampfauftritten" waren sie die bei weitem erfreulichste Verwandtenaffäre der letzten Legisl
Lokales
Neunburg vorm Wald
10.10.2015
0
0
Das nächste Kabarett-Highlight in der Schwarzachtalhalle kündigt sich an: "Die Wellküren" (Bild) gastieren am Donnerstag, 12. November, mit ihrem Programm "Herz sticht". Das Publikum erlebt ab 20 Uhr, wie Burgi, Bärbi und Moni Well - die laut Pressemitteilung "Bayerns einzig wahre Schwester-Partei" - weiter für Freiheit, Gleichheit und Stubenmusik kämpfen. Mit über 300 "Wahlkampfauftritten" waren sie die bei weitem erfreulichste Verwandtenaffäre der letzten Legislaturperiode. Doch am Ende hat alles nichts genützt: Die Biermösl-Brüder trennten sich, der Papst dankte ab, die Wahl ging verloren, die Kinder sind aus dem Haus, und die Männer auch. Das Fazit der drei Schwester fiel ernüchternd aus: Bayern war einfach noch nicht reif für den Wechsel. Karten gibt es jetzt bei den bekannten Vorverkaufsstellen der Region. Bild: hfz
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.