Kolpingfamilie: Jeden Dienstag kreativ sein

Lokales
Neunburg vorm Wald
31.07.2015
0
0
Die "kreativen Dienstage" bei der Kolpingfamilie sind zu einem Fixpunkt im Ferienprogramm der ArGe Jugend geworden. Bei fünf Terminen können Kinder und Jugendlichen in der schulfreien Zeit ihr schöpferisches und handwerkliches Talent unter Beweis stellen.

Auftakt ist am Dienstag, 4. August, wenn mit Fashion-Spray ein T-Shirt ein neues Aussehen erhält. Mitzubringen sind ein helles T-Shirt, Kunststoffeimer und Malkittel, Teilnahme ab sechs Jahren. Anmeldung am 1.und 3. August, 15 bis 18 Uhr.

Beim "Wikinger-Stricken mit Draht" am Dienstag, 18. August, werden Armbänder aus Draht mit einer Wikinger-"Strickliesl" hergestellt. Teilnahme ab sieben Jahre. Anmeldung am 13 und 14. August von 15 bis 18 Uhr. Unter dem Motto "Familienprojekt" wird am 25. August ein Schlüsselbrett mit liebevollen Kleinigkeiten gestaltet. Anmeldungen am 23. und 24. August von 15 bis 18 Uhr.

Ihr eigenes Lebkuchenherz dürfen die Teilnehmer am 1. September herstellen. Die Teilnahme ist ab acht Jahren möglich. Anmeldungen von 27. bis 31. August, jeweils von 15 bis 18 Uhr. Den Abschluss der Veranstaltungsreihe bietet "Zendoodle" - meditatives Zeichnen für jedermann - am 8. September von 13.30 bis 15 Uhr. Teilnahme ab sechs Jahren, Anmeldungen von 3. bis 5. September, jeweils 15 bis 18 Uhr.

Anmeldung und Infos

Zu den angegeben Anmeldezeiten bei Monika Klatzka unter Telefon 09672/925429.
Weitere Beiträge zu den Themen: Juli 2015 (8669)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.