Naturparkverein spendiert Berufsschule 1000 Euro
Preisgeld als Ansporn

Landrat Thomas Ebeling, Vorsitzender des Naturparkvereins, und Gebietsbetreuer Markus Kurz (rechts) überreichten an Studiendirektor Günter Dirnberger (Zweiter von links) und einige Landwirtschaftsschüler einen symbolischen Scheck über 1000 Euro. Bild: Landratsamt Schwandorf
Lokales
Neunburg vorm Wald
09.11.2014
4
0

Mit 1000 Euro hat der Naturpark Oberpfälzer Wald die Außenstelle des Beruflichen Schulzentrums Schwandorf bedacht. Die Summe war Teil des Preisgeldes für den Bayerischen Biodiversitätspreis 2014.

Im Sommer hatten die Schule und der Naturparkverein gemeinsam diese Auszeichnung erhalten. Der Preis war vom Bayerischen Naturschutzfonds unter dem Motto "Artenreiche Wiesen - ein Beitrag zur Sicherung der Biodiversität" ausgelobt worden. Das Projekt "Schule macht Naturschutz - Naturschutz macht Schule" zur dauerhaften Pflege von Feuchtwiesen, hatte die Jury überzeugt und den mit 2000 Euro dotierten zweiten Preis in der Kategorie "Umweltbildung" erhalten.

Die Vorstandsmitglieder des Naturparkvereins haben sich einstimmig dafür ausgesprochen, ihre Hälfte des Preises der Berufsschule zur Verfügung zu stellen. "Wir freuen uns über das außerordentliche Engagement der angehenden Landwirte im Bereich der Landschaftspflege und unterstützen die Berufsschule sehr gerne mit unserer Hälfte des Preisgeldes", erklärte der Vorsitzende des Naturparkvereins, Landrat Thomas Ebeling, bei der Übergabe der 1000 Euro an Außenstellenleiter Günter Dirnberger. Dieser versprach, dass die Schule sich in ihren Projektarbeiten weiterhin mit dem Themengebiet Naturschutz beschäftigen wird.

"Schüler und Lehrkräfte sind sehr stolz auf diesen Preis. Und mit der finanziellen Unterstützung lassen sich weitere Ideen umsetzen", betonte Dirnberger. So waren die angehenden Land- und Forstwirte in den vergangenen Wochen als Landschaftspfleger bei Häuslern, im Taubenwiesbachtal, am ehemaligen Standortübungsplatz bei Bodenwöhr und am Druidenstein bei Kröblitz unterwegs.
Weitere Beiträge zu den Themen: November 2014 (8193)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.