Neue Beauftragte für die tägliche Sicherheit im Busverkehr

Neue Beauftragte für die tägliche Sicherheit im Busverkehr (kei) An der Gregor-von-Scherr-Realschule haben 16 neue Buslotsen ihren Dienst aufgenommen. Die Jugendlichen aus den Jahrgangsstufen 8 bis 10 wurden durch Polizeioberkommissar Hans Keilhammer (rechts) auf ihre Aufgabe vorbereitet. Studienrätin Daniela Fischer (Zweite von links) betreut die Buslotsen von schulischer Seite und bestätigte die erfolgreiche Arbeit der Schüler. Sie bedankte sich bei der Verkehrswacht für die gelben Armbinden, mit dene
Lokales
Neunburg vorm Wald
22.10.2015
0
0
An der Gregor-von-Scherr-Realschule haben 16 neue Buslotsen ihren Dienst aufgenommen. Die Jugendlichen aus den Jahrgangsstufen 8 bis 10 wurden durch Polizeioberkommissar Hans Keilhammer (rechts) auf ihre Aufgabe vorbereitet. Studienrätin Daniela Fischer (Zweite von links) betreut die Buslotsen von schulischer Seite und bestätigte die erfolgreiche Arbeit der Schüler. Sie bedankte sich bei der Verkehrswacht für die gelben Armbinden, mit denen auch die neuen Buslotsen ausgestattet wurden. Insgesamt zählt die Realschule rund 40 Buslotsen, durch sie könnten sämtliche Linien besetzt werden. Rektorin Diana Schmidberger (Zweite von rechts) dankte den Buben und Mädchen, die sich mit ihrem Dienst für die Sicherheit ihrer Mitschüler auf dem Schulweg einsetzen. Zu Buslotsen der Realschule kommen zusätzlich die Lotsendienste der Mittelschule Neunburg. Dort setzen sich Jugendliche ebenfalls engagiert für ihre Schulkameraden ein. In Zukunft wird Polizeihauptmeister Markus Schlegel (links) die Lotsenausbildung übernehmen. Bild: kei
Weitere Beiträge zu den Themen: Mittelschule (11033)Oktober 2015 (8435)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.