Neuer Fußball-Dorfmeister in Seebarn - 14 Mannschaften trotzen hohen Temperaturen
"Beer Account" holt den Pott

Abteilungsleiter Tobias Ziereis (stehend, links) dankte den teilnehmenden Mannschaften beim Kleinfeldturnier und überreichte dem Sieger "Beer Account" den Wanderpokal. Bild: zth
Lokales
Neunburg vorm Wald
09.06.2015
4
0
Hochsommerliche Temperaturen begleiteten die 17. Auflage des Seebarner Fußball-Kleinfeldturniers. Den Wanderpokal ergatterte heuer die Mannschaft "Beer Account".

Zum Anpfiff durfte Tobias Ziereis, Fußballabteilungsleiter beim SV Seebarn, 14 Mannschaften begrüßen. Die Teams waren bereits am Tag vorher in zwei Gruppen eingeteilt worden, gespielt wurde jeweils zehn Minuten. In den Gruppenspielen qualifizierten sich die jeweils Erst- und Zweitplatzierten für das Halbfinale. In Gruppe A setzten sich die Teams "Bootsfahrschule 2" und "Die Guaden & da Biebl" durch, in Gruppe B sicherten sich "Beer Account" und "La Bestia Negra" die Tickets für die Semifinalspiele. Dort ließ "La Bestia Negra" dem Gegner "Die Guaden & da Biebl" beim 3:0-Sieg keine Chance; ähnlich eindeutig war die Angelegenheit zwischen "Beer Account" und "Bootsfahrschule 2".

Im Finale bestimmte das Team "Beer Account" den Spielverlauf und ging relativ früh in Führung. Einmal hätte "La Bestia Negra" die Chance zum Ausgleich gehabt - diese wurde jedoch vergeben. Kurz vor dem Ende machte "Beer Account" mit dem Treffer zum 2:0 alles klar, was beim Siegerteam und den zahlreichen Anhängern enormen Jubel auslöste. Damit sicherte sich der Gewinner auch den Wanderpokal, den man vom Dorfmeister 2014, "Neunburger Hütte & Friends", weitergereicht bekam. Leider gab es auch einen Zwischenfall, denn nach einem Zusammenprall zweier Spieler wurde ein Beteiligter vorsichtshalber mit dem Rettungsdienst ins Krankenhaus gebracht.

Bei der abschließenden Siegerehrung dankte Tobias Ziereis allen Helfern für den reibungslosen Ablauf des Turniers sowie auch den Schiedsrichtern. Aber auch die teilnehmenden Mannschaften stellten dem SV Seebarn ein hervorragendes Zeugnis bezüglich der Organisation aus und freuten sich bereits jetzt auf die 18. Auflage der Dorfmeisterschaft im kommenden Jahr.
Weitere Beiträge zu den Themen: Juni 2015 (7771)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.