Operngala ist Musikgenie gewidmet - Kartenverlosung
Motto: "Alles Mozart"

Lokales
Neunburg vorm Wald
30.09.2015
2
0
"Figaros Hochzeit" wird zelebriert und auch "Die Zauberflöte" erklingt. Bei der Neuauflage der Operngala am Freitag, 2. Oktober, in der Schwarzachtalhalle sind Ouvertüren und Arien aus den Opern von Wolfgang Amadeus Mozart zu hören. Glückspilze können das Konzert zum Nulltarif genießen.

Der Abend (Beginn 20 Uhr) ist nur einem Komponisten gewidmet. Hans Richter, hier geborener Chefdirigent der Smetana Philharmoniker Prag, hat ein Programm mit den schönsten und bekanntesten Ouvertüren, Arien und Duetten aus den Mozart-Opern "Figaros Hochzeit", "Don Giovanni", "Cosi fan tutte" und "Die Zauberflöte" gestrickt. Ausführende sind ein 50-köpfiges Orchester und 6 internationale Gesangssolisten.

Karten gibt es in Preiskategorien zu 25, 30 und 35 Euro in Neunburg in der Buchhandlung am Tor sowie in Oberviechtach in der Tourist-Information, im Reisebüro "Reiseland" und an der Abendkasse ab 19 Uhr.

Verlosung

Für das Konzert verlost die NT-Redaktion Oberviechtach fünf mal zwei Eintrittskarten. Wer gewinnen möchte, schickt bis Donnerstag, 13 Uhr, eine E-Mail mit Namen, Anschrift und dem Stichwort "Operngala" an die Adresse redovi@derneuetag.de . Die Gewinner werden in der Freitagsausgabe veröffentlicht und können ihre Tickets an der Abendkasse abholen.
Weitere Beiträge zu den Themen: September 2015 (7742)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.