Otto Mehltretter engagiert sich seit 50 Jahren für CSU
"Bahnbrecher der ersten Stunde"

Lokales
Neunburg vorm Wald
22.08.2015
0
0
Der CSU-Ortsverband Seebarn weiß die Säulen der Partei zu schätzen. Eine dieser "Säulen ist bereits seit einem halben Jahrhundert Mitglied in der CSU.

Vertreten durch stellvertretende Bürgermeisterin Margit Reichl und Christian Ruhland sowie Schatzmeister Heiko Mutschka hat der CSU-Ortsverband bei einem Grillfest eine besondere Ehrung vorgenommen: Otto Mehltretter wurde für 50 Jahre bei der Partei ausgezeichnet. Markus Mehltretter wurde für 20 Jahre bei der CSU geehrt. Mehltretter war lange Jahre Vorstandsmitglied im Ortsverband. Er war einer der "Bahnbrecher der ersten Stunde und hat stets für den Erhalt des kleinen Seebarner Ortsverbandes und für gute Listenplätze der Seebarner Stadtratskandidaten gekämpft", so der Tenor bei der CSU. Außerdem war Otto Mehltretter nach der Eingemeindung auch langjähriger Seebarner Ortssprecher. Markus Mehltretter ist als Vorstandsmitglied bei der CSU aktiv.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.