Partystimmung mit eigener Note

"Pop Sixx" wollen beim Open-Air in Kleinwinklarn am Samstag, 20. Juni, musikalisch so richtig auf die Tube drücken. Laut dem veranstaltenden SC Kleinwinklarn erwartet das Publikum Partyspaß und Musikgenuss. Bild: hfz
Lokales
Neunburg vorm Wald
13.06.2015
6
0

Der Sportplatz rockt wieder: Am Samstag, 20. Juni, möchte der SC Kleinwinklarn der Erfolgsgeschichte seiner Open-Airs das nächste Kapitel anfügen. Die Band des Abends verbreitete schon im Burghof in Neunburg Party-Atmosphäre.

Erneut verwandelt sich der Sportplatz des SC Kleinwinklarn in eine Festival-Arena. Für die Neuauflage des Open-Airs am Samstag, 20. Juni, ab 21 Uhr verpflichteten die Organisatoren erstmals die Party-Band "Pop Sixxx" aus Waldmünchen. Unter dem Motto "Wir sind nicht nur Musiker, wir sind Entertainer", wird die Band dem Partyvolk einheizen, verspricht der Verein in einer Pressemitteilung.

Die sechsköpfige Gruppe rockt in folgender Formation: Band-Chef Hans moderiert nicht nur, sondern spielt auch Gitarre, Keyboard und manchmal sogar Trompete. Als Lead-Sänger überzeugt er mit einer gefühlvollen Stimme. Angelika, die jüngste in der Band, steht ihm da in nichts nach: Sie begeistert mit ihrer einfühlsamen, aber auch rauchig-rockigen Röhre.

Was Keyboarderin Ann-Kristin aus ihrem Instrument herausholt, verblüfft das Publikum immer wieder. Bassist Armin hat schon in mehreren Bands Erfahrung gesammelt. Trotz seiner Routine ist für ihn ist jede Veranstaltung ein einzigartiges Erlebnis. Leadgitarrist Martin - laut Bandinfo "der Schwarm aller Mädchen und Traum vieler Schwiegermütter" - wird auf seinen sechs Saiten Vollgas geben. Schlagzeuger Konrad, als Zappelphilipp der Band, darf sich bei "Pop Sixxx" an den Drums austoben.

Die Band will nicht nur bekannte Songs und Partykracher so gut wie möglich nachspielen, sondern versucht, jedem Titel seine eigene unverwechselbare Note zu verleihen. Die sechs Musiker wollen ihr Publikum nicht nur zu unterhalten, sondern für eine unvergessliche Partystimmung zu sorgen. Dass sie dies können, hat "Pop Sixxx" bereits bei der Winterparty der Stadtkapelle im Burghof unter Beweis gestellt.

Der SC Kleinwinklarn möchte Partyspaß und Musikgenuss bei seinem Open-Air in den Vordergrund rücken. Gegen Hunger und Durst ist vorgesorgt, besonderer Anziehungspunkt dürfte wie in jedem Jahr die große Bar im Sportheim sein. Der Eintritt ist frei, bei schlechtem Wetter bieten ein Zelt und der Sportheim-Anbau Zuflucht für die Besucher. Die Verantwortlichen des SC Kleinwinklarn und des Fördervereins hoffen auf viel Publikum und schönes Wetter für ihre Festival-Neuauflage.

___

Weitere Infos zur Band im Internet:

http://www.popsixxx.de
Weitere Beiträge zu den Themen: Lea (13790)Juni 2015 (7771)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.