Roboter für die Cebit

Roboter für die Cebit Die robotische Medieninstallation "Robochop", erdacht von den Designern Clemens Weisshaar und Reed Kram, war der Star der Cebit in Hannover: Internetnutzer aus aller Welt ließen sich von den vier Robotern Möbelstücke und Skulpturen schneiden (Bild). Maßgeblich daran beteiligt war das Software- und Automatisierungsunternehmen FEE. Gefragt war die Programmierung von Industrierobotern, eine Kernkompetenz von FEE. Bild: hfz
Lokales
Neunburg vorm Wald
08.04.2015
0
0
Die robotische Medieninstallation "Robochop", erdacht von den Designern Clemens Weisshaar und Reed Kram, war der Star der Cebit in Hannover: Internetnutzer aus aller Welt ließen sich von den vier Robotern Möbelstücke und Skulpturen schneiden (Bild). Maßgeblich daran beteiligt war das Software- und Automatisierungsunternehmen FEE. Gefragt war die Programmierung von Industrierobotern, eine Kernkompetenz von FEE. Bild: hfz
Weitere Beiträge zu den Themen: Kurz notiert (401123)April 2015 (8563)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.