Romantischer Seebarner Advent

Lokales
Neunburg vorm Wald
03.12.2014
35
0

Zum 9. Mal findet am zweiten Adventssonntag im stimmungsvollen Ambiente des Heimatmuseums Seebarn ein Adventsmarkt der besonderen Art statt. Wunderschön geschmückte Räume und stimmungsvolle Musik zaubern Adventstimmung.

Romantisch ist auch die Szenerie des "Seebarner Adventkalender", wo 28 Künstler und Aussteller der Region ihre hand- und kunsthandwerkliche Waren und Werke anbieten. Das Angebot reicht von Advents- und Weihnachtsdekorationen über Bienenwachskerzen, Glas- und Christbaumschmuck, Naturkostladen, Volkskunst aus dem Erzgebirge und vielen Geschenkideen.

Um 14 Uhr ist Begrüßung und offizielle Eröffnung des Adventmarktes durch Bürgermeister Martin Birner. Von 14 Uhr bis 18 Uhr lädt der Kunst- und Handwerkermarkt ein. Eine lebende Krippe lockt in den Rankl-Stall; von 14 bis 15 Uhr Carrera-Wettbewerb, von 15 Uhr bis 16 Uhr Erlebniswelt Winterlandschaft-Modelleisenbahn. Um 16 Uhr hält der Nikolaus in der Kinderscheune Bescherung und um 16.30 Uhr erfolgt das Advent-Anblasen durch den evangelische Posaunenchor Nittenau-Bodenwöhr. Bis 22 Uhr sind die Besucher zur Advent-Nacht im Rankl-Hof und den Rankl-Stubn willkommen.

Für vorweihnachtliche, musikalische Umrahmung sorgt die Seebarner Blasmusik. In der Museums-Backstube kannn man fleißigen Plätzchen-Bäckerinnen beim Backen zuschauen. Speziell Kinder können sich als Plätzchen-Bäcker versuchen. Im Heimatmuseum können die Brieflein ans Christkind in 97267 Himmelstadt abgegeben werden. Natürlich bekommen die Kinder eine Antwort vom Christkind. Voraussetzung ist, dass der Brief entsprechend frankiert ist (Briefmarken gibt es vor Ort) und ein vollständiger, gut leserlicher Absender. Speisen und Getränke wie Bratwurstsemmel, Glühwein, Feuerzangenbowle, Kaffee und Kuchen warten in der Rankl-Stubn.

Kunst und Handwerker: Christiane Albang, "Mei liab Nähstube", Bastelei, Pappmachè; Edeltraud Brey, Holzkunst; Monika Bucher, Gartendeko; Monika Bücherl, Zier-Dachziegel; Elke Christ, Gartendeko; Eckl-Mühle, Naturkostladen; Marianne Eiber, Weihnachtliche Keramik; Richard Gansmeier, Eisstock-Machen; Andrea Hausknecht, Strohsterne; Peter Hetzenecker, Imkerwaren; Daniel Käsbauer, Holzdeko: Marianne Kirchberger, Engel und Co.; Johannes Kirchberger, Krippenzubehör; Edi Kleinert, Edelweißschnitzer; Eugenie Klement, Geschenke aus Pelz.

Ulrich Kramer, Kupferblecharbeiten; Resi Maier, Tiffany; Barbara Meier, Kreative Handarbeit; Marianne Niklas, Holz und Strick; Christine Nothaas, Selbstgestricktes; Monika Rauwolf-Hofmann, Gablonzer Weihnachtsschmuck; Maria Schneeberger, Klöppeln; Dr. Steffens, gut und gesund aus dem Rankl-Garten; Dr. Steffens, Weihnachtsschmuck aus Lauscha und Seiffen; Karin Wagner, Schuh und Strick; Maria Winklmann, Perlenschmuck; Ursula Zwicknagl, Kulinarisches und Dekoratives.
Weitere Beiträge zu den Themen: Dezember 2014 (1863)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.