Saisonbeginn am Ostermontag - Flyer zeigt Angebote
Im Stadtpark rührt sich was

Pächter Johann Brunner, Bürgermeister Martin Birner und Tourismusamtsleiter Werner Dietrich (von links) präsentieren den druckfrischen Stadtpark-Flyer. Bild: Mardanow
Lokales
Neunburg vorm Wald
04.04.2015
0
0
Als "schönes Fleckchen Erde" sieht Tourismusamtsleiter Werner Dietrich den Stadtpark. Rund um die beiden Seen kehrt nach dem Winter nun wieder Leben ein: Pächter Johann Brunner öffnet ab Ostermontag wieder seinen Kiosk, zusätzlich fasst ein druckfrischer Flyer sämtliche Veranstaltungen zusammen.

Bürgermeister Martin Birner lobte bei einem Pressegespräch das Engagement der Pächterfamilie, die heuer eine Vatertagsgaudi (14. Mai), eine Stadtpark-Kirwa (24. Mai), ein Spielplatzfest (21. Juni) und ein Sommerfest (11./12. Juli) auf die Beine stellt. Birner kündigte an, dass sich das Image des Stadtparks in Zukunft weiter verbessern solle. Als Beispiel stellte Birner den Einsatz des neuen See-Pächters Anton Schmid bei der Uferpflege heraus, außerdem sei die Stadt in Verhandlungen wegen einer künftigen Einbeziehung der "Scheitinger-Gärten" an der Wassergasse.

Seit Jahren sei ihm ein eigener Flyer für den Stadtpark ein Bedürfnis, bekannte Werner Dietrich. Der Inhalt gliedere sich in drei Teile und umfasse Veranstaltungen im Park sowie weitere Termine in Stadt und Umland, darunter auch die Marktsonntage. Vermerkt sind auch die Daten für Rutengänger-Kurse und das Angebot an Gästeführungen zu verschiedenen Themen. Dietrich versprach, den Prospekt stets aktuell zu halten und regelmäßig mit anderen Fotos zu bebildern.
Weitere Beiträge zu den Themen: April 2015 (8563)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.