Schnupperprobe beim Jugendorchester der Stadtkapelle
Für Musik begeistern

Im Jugendorchester der Stadtkapelle lernen die jungen Musiker das Zusammenspiel im Orchester. Bild: agr
Lokales
Neunburg vorm Wald
16.07.2015
1
0
Das Jugendorchester ist ein fester Bestandteil der Neunburger Stadtkapelle. Seit mittlerweile zehn Jahren wird hier der musikalische Nachwuchs an das großen Orchester herangeführt.

Unter der Leitung von Dirigent Markus Held veranstaltete das 20-köpfige Jungorchester eine Schnupperprobe im alten Landratsamt. Nachwuchsmusiker, die bereits ein Instrument erlernen, durften mitüben oder hörten konzentriert zu, als die Stücke "Coconut Song" oder die Filmmusik von "Pirates of the Caribbean" einstudiert wurden.

"Musik ist ein tolles Hobby", stellte Orchesterleiter Markus Held fest. Bei der Stadtkapelle könnten Kinder ab dem achten Lebensjahr an Instrumenten ausgebildet werden. Im Moment würden dringend Blechbläser gesucht.

Das Ziel der Nachwuchsgruppe der Stadtkapelle ist es, junge Menschen für das Musizieren in der Gemeinschaft zu begeistern und ihnen die Grundlagen des Orchesterspiels zu vermitteln. Unter den Dirigenten Markus Held und Verena Sinzger sind in diesen zehn Jahren insgesamt 45 Musiker ausgebildet worden, die schließlich den Sprung ins große Orchester schafften.

Am 10. Oktober feiert das Jugendorchester sein zehnjährige Bestehen mit einem Gottesdienst. Die Proben finden jeden Mittwoch von 18.30 bis 20 Uhr im Probenraum im alten Landratsamtsgebäude statt.
Weitere Beiträge zu den Themen: Juli 2015 (8669)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.