"Seeblick" begeistert: Gäste fühlen sich seit Jahren in Gütenland wohl

"Seeblick" begeistert: Gäste fühlen sich seit Jahren in Gütenland wohl (pko) Zur Saisonabschlussfeier versammelten sich viele Dauergäste des Campingplatzes der Familie Mehltretter. In der "Feierhütte" ließen sie auf Einladung der Betreiber einen wunderschönen, heißen Sommer ausklingen. Dabei ehrte Bernd Mehltretter drei Familien für zehn Jahre Treue zu Gütenland und dem Eixendorfer Stausee. "Die lange Zeit ist ein Zeichen dafür, dass es euch bei uns gefällt", sagte der Juniorchef vom Campinghaus "Seebli
Lokales
Neunburg vorm Wald
30.10.2015
10
0
Zur Saisonabschlussfeier versammelten sich viele Dauergäste des Campingplatzes der Familie Mehltretter. In der "Feierhütte" ließen sie auf Einladung der Betreiber einen wunderschönen, heißen Sommer ausklingen. Dabei ehrte Bernd Mehltretter drei Familien für zehn Jahre Treue zu Gütenland und dem Eixendorfer Stausee. "Die lange Zeit ist ein Zeichen dafür, dass es euch bei uns gefällt", sagte der Juniorchef vom Campinghaus "Seeblick". Er sah die Treue auch als Bestätigung für das Angebot der Stadt Neunburg an. Zusammen mit Bürgermeister Martin Birner wünschte Mehltretter den Urlaubsgästen noch viele schöne Jahre in Gütenland. Den Tourismusverein Neunburg vertrat Erna Käsbauer, die der Familie Mehltretter einen erfolgreichen Umgang mit ihren Campern bescheinigte und erkannte, dass hier aus Gästen oft Freunde werden. "Wo man sich wohlfühlt, ist das Paradies", dankte sie für die langjährige Treue von Michaela und Andreas Loos aus Hohenstadt, Grete und Werner Köhler aus Nürnberg und Christa und Arthur Schötz aus Schwandorf/Kreith. Bild: pko
Weitere Beiträge zu den Themen: Oktober 2015 (8435)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.