Sorge um Sänger-Nachwuchs

Das Führungsteam (von links) Manfred Kindler, Antonie Meier, Josefine Sauerer, Christa Scheitinger, Günter Dirnberger, Manfred Gräßl, Gisela Meidhof und Klaus Schweikl trat wieder komplett für eine weitere Amtsperiode an. Bild: sns
Lokales
Neunburg vorm Wald
11.04.2015
19
0

Im Rekordtempo gingen die Neuwahlen des Gesangsvereins über die Bühne. Die gesamte Führungsmannschaft hatte sich bereiterklärt, für die nächsten drei Jahre die Geschicke im Verein weiterzuführen.

Wahlleiter Günter Dirnberger hatte bei der Jahreshauptversammlung des Gesangsvereins leichtes Spiel und gratulierte der alten und neuen Vorsitzenden Christa Scheitinger.

Diese legte eingangs einen umfangreichen Rechenschaftsbericht zum abgelaufenen Jahr vor. Der Verein zählt derzeit 76 Mitglieder, davon sind 32 aktive Sänger und 45 sogenannte Fördermitglieder. Es wurden insgesamt 38 Chorproben, zwei Vorstandssitzungen und die Jahreshauptversammlung abgehalten.

Sommerkonzert

Beteiligt habe man sich am Frühlingskonzert in Bodenwöhr und am Konzert in Schönsee. Höhepunkte waren das eigene Frühlingskonzert im Schlosssaal mit den Gastchören aus Weihern und Bruck sowie das Weihnachtskonzert ebenfalls im Schlosssaal. Den gesellschaftlichen Teil des Jahres rundeten die obligatorische Maiwanderung nach Waldhaus Einsiedel, ein Grillabend im Gasthaus Greiner Gütenland, das Kirchweihessen in Dautersdorf sowie die Weihnachtsfeier im Restaurant Mundart ab.

Im kommenden Jahr ist ein Sommerkonzert mit dem Titel "Lieder an einem Sommerabend" sowie auch wieder das Weihnachtskonzert im Historischen Schlosssaal geplant. Als große Aufgabe sieht Vorsitzende Christa Scheitinger die Gewinnung von Nachwuchs im Allgemeinen und für den Tenor im Besonderen.

Nur wenn es gelingt, die Jugend und das "Mittelalter" für den Chor zu gewinnen, habe die lange Tradition des Gesangvereins eine Zukunft. Zum Schluss der Versammlung dankte die Vorsitzende der Chorleiterin Gisela Meidhof für ihr unermüdliches Einstudieren der ausgesuchten Lieder sowie allen Sängerinnen und Sängern für den Probeneifer.

Neuwahlen

Vorsitzende: Christa Scheitinger, Stellvertreter: Manfred Kindler; Chorleiterin: Gisela Meidhof; Kassier: Klaus Schweikl; Schriftführer: Günter Dirnberger; Notenwart: Josefine Sauerer, Evi Schmid; Beisitzer: Antonie Meier, Manfred Gräßl; Kassenprüfer: Hermine Wittmann und Helmut Schmid.
Weitere Beiträge zu den Themen: April 2015 (8563)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.