Stadtkapelle als Sänger

Lokales
Neunburg vorm Wald
24.12.2014
0
0
Seit Monaten probten die 70 Musiker der Stadtkapelle für ihr Weihnachtskonzert. Dirigent Anton Lottner fordert sein Orchester diesmal auf besondere Weise: Die Besucher am 25. Dezember dürfen auf eine singende Stadtkapelle gespannt sein, wenn die Instrumente beiseite gelegt werden und der "Candlelight Carol" von John Rutter erklingen wird. Das Lied wurde unter Leitung von Romy Börner in mehreren Chorproben einstudiert.

Daneben stehen unter anderem der englische Krönungsmarsch "Crown Imperial", der die Instrumentalisten besonders herausfordert, und die "Rhapsody in blue" (George Gershwin) auf dem Programm. Dazu kommen Originalkompositionen für sinfonisches Blasorchester sowie Solostücke. Auch das Jugendorchester mit Dirigent Markus Held wird sich mit abwechslungsreichen Stücken beteiligen. Das Konzert beginnt um 20 Uhr in der Schwarzachtalhalle, Einlass ab 19 Uhr.
Weitere Beiträge zu den Themen: 12-2014 (6638)Kurz notiert (401138)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.