Stadtkapelle wirbt mit Schnupperprobe um Nachwuchs
Einblick in Orchester

Bei einer Schnupperprobe am Donnerstag möchte das Jugendorchester der Stadtkapelle um Dirigent Markus Held (rechts) Nachwuchs gewinnen.
Lokales
Neunburg vorm Wald
06.07.2015
5
0

Das Jugendorchester der Stadtkapelle führt seit mittlerweile zehn Jahren junge Musikanten ans große Orchester heran. Bei einer Schnupperprobe am Donnerstag, 9. Juli, erhalten alle Interessierten Einblick in Töne und Noten.

Vor zehn Jahren wurde das Jugendorchester als zweites eigenständiges Orchester der Stadtkapelle gegründet. Ziel dieses Klangkörpers ist es, junge Menschen für das Musizieren in der Gemeinschaft zu begeistern und ihnen Grundlagen des Orchesterspiels zu vermitteln. Unter den bisherigen Dirigenten Verena Sinzger und Markus Held entwickelten zahlreiche Musiker ihre musikalischen Fähigkeiten weiter und schafften so den Sprung ins große Orchester.

Bei der Schnupper-Aktion am Donnerstag können Nachwuchsmusiker, die bereits ein Instrument erlernen, ganz unverbindlich in eine Orchesterprobe hineinschnuppern und in lockerer Atmosphäre mitüben. Auch Kinder und Jugendliche, die erst noch ein Instrument erlernen wollen, können sich einen klingenden Eindruck verschaffen.

Beginn ist um 18.30 Uhr im Proberaum der Stadtkapelle im alten Landratsamtsgebäude (Burghof), Dauer etwa eine Stunde. Nähere Infos gibt es bei Orchesterleiter Markus Held, Telefon 09672/9269525.
Weitere Beiträge zu den Themen: Kurz notiert (401123)Juli 2015 (8666)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.