Stadtrat knüpft Breitband-Netz

Lokales
Neunburg vorm Wald
25.09.2014
0
0
Zur ersten öffentlichen Sitzung nach der Sommerpause tritt der Stadtrat heute um 18 Uhr im Sitzungssaal des Rathauses zusammen. Für den Ausbau des Breitbandnetzes in Neunburg soll dabei der Auftrag an einen Netzbetreiber erteilt und ein Kooperationsvertrag abgeschlossen werden. Für den Europäischen Fonds für regionale Entwicklung (EFRE) soll ein integriertes, interkommunales und städtebauliches Konzept vergeben werden.

Zur Diskussion steht außerdem eine städtische Beteiligung bei der Sanierung und dem Unterhalt des Neunburger Friedhofs. Auch eine Verlängerung des Programms zur Förderung des Wohnungsbaus für Familien mit Kindern soll besprochen werden. Verschiedene Informationen des Bürgermeisters schließen die Tagesordnung ab.
Weitere Beiträge zu den Themen: Kurz notiert (401124)September 2014 (8406)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.