Theatergruppe bittet zum "Damenduell"

Theatergruppe bittet zum "Damenduell" (agr) Im Pfarrheim in Penting hebt sich zu Jahresbeginn wieder der Vorhang. Bei der Theatergruppe laufen die Probenarbeiten für den ländlichen Schwank "Das Damenduell" von Bernd Gombold. Kartenvorverkauf ist diesen Samstag, 22. November, von 8.30 bis 11 Uhr im Pfarrheim. Das Publikum erlebt mit, wie Witwer Johann (Michael Lenz) und Sohn Alfred (Josef Promberger) eine Wette eingehen: Wer von beiden zuerst die Frau fürs Leben findet, bekommt den Hof. Als zwei heiratsw
Lokales
Neunburg vorm Wald
21.11.2014
4
0
Im Pfarrheim in Penting hebt sich zu Jahresbeginn wieder der Vorhang. Bei der Theatergruppe laufen die Probenarbeiten für den ländlichen Schwank "Das Damenduell" von Bernd Gombold. Kartenvorverkauf ist diesen Samstag, 22. November, von 8.30 bis 11 Uhr im Pfarrheim. Das Publikum erlebt mit, wie Witwer Johann (Michael Lenz) und Sohn Alfred (Josef Promberger) eine Wette eingehen: Wer von beiden zuerst die Frau fürs Leben findet, bekommt den Hof. Als zwei heiratswillige Mütter mit ihren Töchtern auftauchen, beginnt ein verbissenes Duell um die Gunst der beiden Männer. In weiteren Rollen treten Mathias Meier, Christiane Maier, Sabrina Seebauer, Corinna Maier, Sonja Hauser, Johann Drexler und Herbert Nißl auf. Premiere ist am 1. Januar um 14 Uhr mit Kaffee und Kuchen. Weitere Termine am 2., 3., 5., 6., 9., 10., 11., 17., 18., 23., und 24., Januar, jeweils um 19.30 Uhr im Pfarrheim. Der Eintrittspreis beträgt sechs Euro für Erwachsene und vier Euro für Kinder bis 14 Jahre. Karten können auch telefonisch unter der Theaterhotline 0151/18731133 erworben werden. Der Erlös der Aufführungen wird wieder für ein soziales Projekt gespendet. Bild: agr
Weitere Beiträge zu den Themen: November 2014 (8194)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.