Verstärkung für Dienst am Altar

Die Schar der Messdiener in der Stadtpfarrei Sankt Josef hat Verstärkung erhalten. Mit 15 neu aufgenommenen Buben und Mädchen steigt die Zahl der Ministranten wieder auf über 100. Bild: agr
Lokales
Neunburg vorm Wald
16.03.2015
36
0

Die Zahl der Ministranten in der Pfarrei Sankt Josef ist auf über 100 gestiegen. Beim Familiengottesdienst am Sonntag haben sich 15 junge Christen für den Dienst am Altar bereit erklärt.

Seit Schuljahresbeginn hatten sich die Jugendlichen mit ihren Gruppenleitern auf ihre Aufgabe vorbereitet. Im Gottesdienst verdeutlichten sie mit Puzzleteilen, wie wichtig die Verbindung zu Gott und anderen Menschen ist. Im Anschluss stellten sich die Messdiener Luca Baumgärtner, Xenia Binder, Anna-Lena Birner, Lisa Fischer, Annika Gleixner, Lena Glöckl, Paulina Krauczukas, Annabell Landkammer, Anna Maierhofer, Michael Mehrl, Emely Meixner, Elias Schütz, Lea Schwendner, Florian Spar und Leonie Süß der Pfarrgemeinde vor und sprachen das Ministrantengebet. Pfarrer Stefan Wagner und die Oberministranten Katharina Jonas und Tobias Böhm überreichten den Buben und Mädchen das schwarze Ministrantenkäppi. Mit der Neuaufnahme verfügt die Pfarrei nun über 101 Ministranten.
Weitere Beiträge zu den Themen: Lea (13790)Kurz notiert (401123)März 2015 (9461)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.