Vom Schwimmen über Leichtathletik bis hin zum Radfahren - Appell an Vereine
Sportabzeichen ein Jahresprogramm

Bei der "Aktion Sportabzeichen" sollen Ausdauer, Schnelligkeit, Koordination und Kraft in der Gemeinschaft trainiert werden. Bild: agr
Lokales
Neunburg vorm Wald
29.08.2015
1
0
(agr) Auch im fünfzigsten Jahr bleiben die "Aktion Sportabzeichen" und die daraus entwickelten Sparten am Puls der Zeit. In einer Zwischenbilanz resümierte Franz Seidl, dass auch in diesem Jahr wiederum über 100 Teilnehmer an der Sportabzeichen-Aktion aktiv teilnehmen.

Dabei sollen Ausdauer, Schnelligkeit, Koordination und Kraft in der Gemeinschaft trainiert werden, um die Einzelleistungen des Deutschen Sportabzeichens zu erfüllen. Der gemeinsame Wettkampf soll eine Herausforderung sein, um die persönliche Einzelleistung zu verbessern, die später in Form einer Urkunde dokumentiert wird. Die Aktion Sportabzeichen in Neunburg ist inzwischen zu einem Jahresprogramm geworden. Von Januar bis April werden einmal im Monat die Schwimmleistungen im Hallenbad abgenommen. Danach folgen von Juni bis September auf dem Realschulsportplatz die leichtathletischen Leistungen von Dauerlauf über Sprint, Weitsprung, Ball werfen, Kugelstoßen, Seilspringen bis hin zum Radfahren.

Im Oktober/November werden die ausstehenden Schwimmleistungen im Hallenbad abgenommen. Seidl wendet sich mit einem Aufruf an die Sportvereine in der Region zur Teilnahme an der Sportabzeichen-Aktion. Durch die Vielfalt der sportlichen Übungen würde sich für jeden einzelnen eine neue körperliche Fitness eröffnen. Neben der kostenlosen Teilnahme an der Aktion können die Freizeitsportler auch beim Neunburger Lauftreff aktiv sein. Infos erteilt Franz Seidl unter Telefon 09672/924643 oder sind auch unter lauftreff-neunburg.de nachzulesen. Trainingszeiten für das Sportabzeichen sind von Juli - September jeden Donnerstag und vierzehntägig mittwochs ab 18.30 Uhr am Realschulsportplatz. Der Lauftreff mit Nordic-Walking ist jeden Dienstag ab 18.30 Uhr und samstags ab 14 Uhr gegenüber der Schwarzachtalhalle.
Weitere Beiträge zu den Themen: August 2015 (7425)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.