Von Bruno auf der Metallinsel

Von Bruno auf der Metallinsel (agr) "Geschichtenerfinder gesucht": unter diesem Motivgedanken dachten sich sechs Kinder im Alter von vier bis acht Jahren die Geschichte von der Schokoladeninsel aus. Unter der Leitung von Geschichtenerzählerin Heidi Pongratz aus Bodenwöhr wurden in einer lebhaften und fantasiereichen Erörterung die Geschichtsbausteine erstellt. "Zutaten" waren der Bruno mit dem Zauberstab, der auf einer Metallinsel lebt und sein Fräulein auf die Salat- und Gemüseinsel bringen will. Danac
Lokales
Neunburg vorm Wald
01.09.2015
1
0
"Geschichtenerfinder gesucht": unter diesem Motivgedanken dachten sich sechs Kinder im Alter von vier bis acht Jahren die Geschichte von der Schokoladeninsel aus. Unter der Leitung von Geschichtenerzählerin Heidi Pongratz aus Bodenwöhr wurden in einer lebhaften und fantasiereichen Erörterung die Geschichtsbausteine erstellt. "Zutaten" waren der Bruno mit dem Zauberstab, der auf einer Metallinsel lebt und sein Fräulein auf die Salat- und Gemüseinsel bringen will. Danach malten die Kinder sechs Szenen aus der Geschichte und präsentierten sie anschließend ihren Eltern mittels einer Tischgeschichte. Zum Abschluss des schöpferischen Workshops gab Heidi Pongratz den Kindern mit auf den Weg: "Gäbe es keine Geschichtenerzähler, gäbe es keine Stadt- und Pfarrbücherei in der Pfalzgrafenstadt. Bild: agr
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.