Wenn der "Wein der Liebe" besonders schmeckt: Pfarrei gratuliert Ehejubilaren

Wenn der "Wein der Liebe" besonders schmeckt: Pfarrei gratuliert Ehejubilaren (hfz) Seit 10, 25, 40, 50 und 60 Jahren gehen sie gemeinsam durchs Leben und teilen Freud und Leid. Die Pfarrei Sankt Josef ehrte ihre Ehejubilare mit einem besonderen Abend. Beim Gottesdienst in der Pfarrkirche bestärkten die Frauen und Männer zunächst ihr Eheversprechen. Im Anschluss begrüßte Pfarrgemeinderatssprecher Michael Hellmuth 28 Paare im Pfarrsaal, der zu diesem Anlass vom Sachausschuss "Ehe und Familie" dekoriert w
Lokales
Neunburg vorm Wald
30.11.2015
5
0
Seit 10, 25, 40, 50 und 60 Jahren gehen sie gemeinsam durchs Leben und teilen Freud und Leid. Die Pfarrei Sankt Josef ehrte ihre Ehejubilare mit einem besonderen Abend. Beim Gottesdienst in der Pfarrkirche bestärkten die Frauen und Männer zunächst ihr Eheversprechen. Im Anschluss begrüßte Pfarrgemeinderatssprecher Michael Hellmuth 28 Paare im Pfarrsaal, der zu diesem Anlass vom Sachausschuss "Ehe und Familie" dekoriert worden war. Pfarrer Stefan Wagner (rechts) begann mit einer Bild-Meditation zu dem Gemälde "Die Hochzeit zu Kana" von Paolo Cagliare. Der Geistliche stellte eine Querverbindung zu den Jubilaren her und formulierte ein paar Gedanken: "Es gibt auch bei dir Hoch-Zeit und Tief-Zeit, und auch bei dir wird schon mal der Wein ausgehen. Der eheliche Wein der Liebe muss von Tag zu Tag, von Jahr zu Jahr köstlicher werden. Guter Wein wird mit den Jahren besser." Anschließend überraschte der Pfarrgemeinderat mit einem reichhaltigen Büfett. Bei einer Bilderschau der Hochzeitspaare wurden die Fotos als Rätsel mit mehreren Teilen aufgedeckt und die Jubilare sollten sich gegenseitig erraten. Bei lockeren Gesprächen wurden auch einige Anekdoten von den jeweiligen Hochzeitstagen verraten. Als Geschenk der Pfarrei bekam jede Frau eine Rose und jeder Mann ein Lebkuchenherz mit der Jubiläumszahl überreicht. Die Stadtkapellen-Mitglieder Julia Fuß und Markus Held gestalteten die Feier und den Gottesdienst mit Liedern auf ihren Klarinetten. Bild: hfz
Weitere Beiträge zu den Themen: November 2015 (9608)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.