Zehntklässler der Mittelschule bei Staatsregierung zu Gast
Neues Ministerium erkundet

Lokales
Neunburg vorm Wald
06.08.2015
0
0
Die zehnte Klasse der Mittelschule durfte in ihren letzten Schultagen das Bayerische Gesundheitsministerium sowie die Staatskanzlei in München erkunden. Begleitet von den Lehrkräften Anna Ettl und Christine Schmid, hörten sie zunächst einen Vortrag zum Aufbau des neuen Ministeriums durch stellvertretenden Amtschef Peter Steiert. Im Anschluss referierte Dr. Georg Walzel zum Thema Drogensucht. Danach trafen sie Maximilian Beer - der ehrenamtliche Bürgermeister von Schwarzhofen ist als Mitarbeiter im Stab von Ministerin Melanie Huml tätig. Beer erklärte die Aufgaben des Ministeriums und seine eigenen Arbeitsbereiche. Bei der anschließenden Besichtigung der Staatskanzlei beeindruckte besonders der Kuppelsaal.
Weitere Beiträge zu den Themen: Gesundheitsminister (1235)Mittelschule (11034)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.