Ausschussmitglieder auf Ortsterminen
Baustellen im Blickpunkt

Bei einer Besichtigungstour informierten sich die Mitglieder des Bauausschusses über verschiedene Baustellen. Im Wohnbaugebiet "Kleine Seigen" (unser Bild) hat mittlerweile der Straßenbau begonnen. Bild: Mardanow
Politik
Neunburg vorm Wald
20.09.2016
46
0

Es geht voran bei den Straßenbau- und Erschließungsprojekten im Stadtgebiet. Diesen Eindruck gewannen die Mitglieder des Grundstücks-, Bau- und Umweltausschusses bei einer Besichtigungstour. So hat im neuen Wohnbaugebiet "Kleine Seigen" mittlerweile der Straßenbau begonnen. Verschiedene Versorgungsleitungen sind bereits unter der Erde, die Telekom verlegt hier Glasfaser-Kabeln bis ins Haus. Laut Planer Wolfgang Vetter (Büro Weiß & Partner) sollen die Straßenarbeiten bis Anfang Oktober abgeschlossen sein. Auch bei der Erschließung im Baugebiet "Hofzell II" läuft der Straßenbau, in dieser Woche ist die Asphaltierung vorgesehen.

Beim Straßenausbau und der Gehweg-Erneuerung in Au- und Katzdorferstraße rechnete Ingenieur Hans Böckl (ebenfalls Büro Weiß) mit der geplanten Fertigstellung zum Ende der Herbstferien. Für die übrige Bauphase wurde den Anwohnern beim Ortstermin versichert, dass die Zufahrt zur Mußhof-Siedlung jederzeit gewährleistet bleibe.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.