Dressur und Springen
Zweitägiges Freilandturnier der Reiter

Sport
Neunburg vorm Wald
02.06.2016
11
0

Das Freilandturnier des Schwarzachtaler Reit- und Fahrvereins findet am 11. und 12. Juni statt. An diesem Wochenende stehen Wettbewerbe und Prüfungen vom Reiterwettbewerb bis zur Klasse L in Dressur und Springen auf dem Programm.

Der Reitverein ist auf der Reitanlage der Reiter- und Freizeitpension Kollerhof in Poggersdorf bei Neunburg vorm Wald ansässig und verfügt über optimale Voraussetzungen für eine derartige Großveranstaltung. An beiden Tagen laufen die Wettbewerbe parallel: Auf dem Rasenplatz finden die Springwettbewerbe statt. In der renovierten Reithalle 1 sind die Dressuraufgaben, und die Prüfungen laufen in der Reithalle 2.

Für das leibliche Wohl der Besucher ist beim Freilandturnier gesorgt. Darüberhinaus ist das gesamte Areal der Reitanlage und des Ferienhofes frei zugänglich. Dazu gehören alle Ställe, der Spielplatz und der Badesee. Auch das Gasthaus ist natürlich geöffnet.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.