Tobias Mattes leitet jetzt die
Neuer Chef für Polizeiinspektion steht fest

Sport
Neunburg vorm Wald
06.03.2015
3
0

Die Weichen für den Wachwechsel sind gestellt: Wie die Pressestelle des Polizeipräsidiums Oberpfalz gestern dem NT mitteilte, übernimmt der Oberkommissar Tobias Mattes ab 1. April für sechs Monate die Stelle des Leiters der Polizeiinspektion Neunburg.

Nach Auskunft von Michael Rebele, Pressesprecher des Polizeipräsidiums Oberpfalz, ist der neue Chef Teilnehmer an der Führungskräfteauswahl der vierten Qualifikationsebene. Auf dem Posten in Neunburg soll sich der kommissarische PI-Leiter für den höheren Polizeivollzugsdienst bewähren. Die Stammdienststelle von Tobias Mattes ist die Polizeiinspektion Eschenbach (Landkreis Neustadt/WN), aktuell ist er beim Polizeipräsidium eingesetzt.

Zeitgerecht ermittelt

Während Mattes' Zeit in Neunburg wird der Chefposten der Polizeiinspektion erneut ausgeschrieben. Bis zum Ende der Führungsbewährung soll der künftige Dienststellenleiter zeitgerecht ermittelt sein.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.