Turniere beim Golfclub
Gabi Müller und Willi Wild vorne

Sport
Neunburg vorm Wald
26.10.2016
14
0

Im Golf- und Landclub "Oberpfälzer Wald" wurden die "After Work Trophy" und der Rookie-Wanderpokal als eine Turnierserie über zwölf Spieltage ausgetragen. Die Einzelwettspiele fanden jeweils über neun Löcher statt. Das Endturnier wurde als 18-Loch-Turnier gespielt. Als Sponsor begrüßte Tobias Schober die 38 Teilnehmer zur Siegerehrung.

Die ersten Plätze im Brutto belegten Gabi Müller (26 Punkte) und Willi Wild (34). Die Gewinner im Netto der Klasse A waren Isabella Rabenbauer, Tobias Schober und Roland Wacker. Über Preise im Netto der Klasse B freuten sich Markus Lichtennwald, Ralf Steininger und Dr. Wolfgang Bernhard. Die besten Ergebnisse im Netto der Klasse C erspielten Hildegard Jäger, Thomas Bachmann und Bettina Duscher.
Weitere Beiträge zu den Themen: Golf (63)Golf- und Landclub Oberpfälzer Wald (24)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.