100 Schülern bringen Einsatz auf dem Schulweg
Gebietsverkehrswacht bedankt sich bei Lotsen für täglichen Einsatz

Die Gebietsverkehrswacht Neunburg bedankte sich in einer Feierstunde bei knapp 100 Schülern für ihren Einsatz auf dem Schulweg. Schülerlotsen stehen täglich an der Katzdorfer Straße und Schulbuslotsen achten darauf, dass alles in geordneten Bahnen läuft. Vorsitzender Markus Schlegel (von links), zugleich neuer Lotsen-Ausbilder bei der Polizei, bedankte sich zusammen mit Hans Keilhammer bei Schülern und Verantwortlichen. Dies sind für die Mittelschule, Rektorin Irene Träxler mit Verbindungslehrer Hans Wutz und für die Realschule Rektorin Diana Schmidberger und Studienrätin Daniela Fischer (rechts). Die Verkehrswacht unterstützt die Arbeit der Lotsen und lud als Dankeschön zum Pizzaessen ("La Villa") ein.

Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.