15 neue Ministranten
"Minions" für den Altardienst

Verstärkung am Altar: Beim Familiengottesdienst am Sonntag hat die Pfarrei Sankt Josef 15 neue Ministranten aufgenommen. Seit Beginn des Schuljahres hatten sich die Buben und Mädchen mit ihren Gruppenleitern Christin Krämer, Karolina Pottner und Lea Scharf vorbereitet.

Stadtpfarrer Stefan Wagner erläuterte den Gruppennamen "Minions" und wünschte den jungen Gottesdienern viel Freude bei ihrem Dienst. Anschließend stellten sich die neuen Ministranten Lena Allion, Niklas Duscher, Tetiana Gotschy, Lea Hauser, Simon Hergenröther, Felix Jonas, Kerstin Käsbauer, Julia Landkammer, Enrico Longher, Nico Meier, Anna Paulus, Jannik Steffens, Julia Stemplinger, Michael Winderl und Thomas Winderl der Pfarrgemeinde vor und sprachen ihr Ministranten-Gebet.
Weitere Beiträge zu den Themen: Ministranten (142)Pfarrei Sankt Josef (13)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.