Beim Starkbierfest der Feuerwehr Penting teilt "Bruder Michael" kräftig aus
Fastenprediger ohne Gnade

"Bruder Michael" nahm kein Blatt vor den Mund. Bild: hfz

Neunburg-Penting. Der Prediger schenkte verbal kräftig ein: Wenn im Café Irl und nicht mehr im Rathaus regiert wird und eine Windkraftanlage Leben in die Neunburger Altstadt bringen soll - dann ist Starkbierzeit in Penting. "Bruder Michael" (Michael Baumer) nahm in seiner Ansprache kein Blatt vor den Mund.

Nach einem Schluck Rahner-Bier erhob "Bruder Michael" vor fast 200 Zuhörern im Pfarrheim seine Stimme. Er beleuchtete zunächst einige Dorf-Interna: So sei beispielsweise Penting montags wie ausgestorben, weil das Wirtshaus zu hat und auch in der Kirche kein Gottesdienst stattfindet. Der Spielleiter der örtlichen Eisstockfreunde wurde aufs Korn genommen, weil er in der größten Sommerhitze mit seinem Sohn "in die Schwammer" gegangen war.

Mahnend den Zeigefinger erhob der Redner im Mönchshabit in Sachen Feuerwehrausstattung. Da werde bei der Neunburger Stützpunktwehr und den Dorfwehren mit zweierlei Maß gemessen - "wie die kleinen Kinder in einer Großfamilie müssen die auf dem Dorf die alten Sachen auftragen". Als Beispiel nannte er die alten Gas-Thermen aus dem abgerissenen Kino, die im Seebarner Gerätehaus eingebaut wurden, aber nun mehr schlecht als recht funktionierten. Ins Kreuzfeuer nahm er auch die Stadtverwaltung, die sich selbst Stolpersteine in den Weg lege.

Den Stadträten redete der Prediger ins Gewissen, wieder mehr an einem Strang zu ziehen. Aktuell gebe es in den Fraktionen "zu viele Klötze am Bein". Abschließend hoffte "Bruder Michael" dass die Angesprochenen seine Predigt als Anstoß dafür nehmen, "das Leben für euch und dann auch für uns leichter zu gestalten".

Zum Beginn des Abends hatte Florian Meier, Vorsitzender der veranstaltenden Pentinger Feuerwehr, eine Vielzahl an Ehrengästen sowie befreundete Wehren begrüßt. Die zünftige Musik zur gepfefferten Predigt lieferte die "Blescher Blos'n" aus Oberviechtach und Umgebung.
Weitere Beiträge zu den Themen: Starkbierfest (56)Feuerwehr Penting (14)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.