Für GOV-Jugendgruppe war Handarbeit angesagt
Kunstwerke aus Filz gestaltet

Ursula Zimmermann (Dritte von rechts) gestaltete mit den Kindern Untersetzer, Blumen und Blätter aus Filz. GOV-Jugendbeauftragte Renate Schart (rechts) bedankte sich für den gelungenen Nachmittag. Bild: GOV (hfz)

Neunburg-Mitterauerbach. Einen abwechslungsreichen Nachmittag erlebte die Kinder- und Jugendgruppe "Awaner Wühlmäuse" des Gartenbau- und Ortsverschönerungsverein (GOV) Ober- und Mitterauerbach beim Filzen mit Wolle. Unter der Anleitung von Ursula Zimmermann aus Rappenbügl bei Maxhütte-Haidhof gestalteten die Kinder farbenfrohe Untersetzer, Blumen, Blätter und vieles mehr. Nach der Arbeit gab es frische Waffeln und Zwetschgendatschi als Stärkung. GOV-Jugendbeauftragte Renate Schart bedankte sich bei der Referentin mit einem regionalen Schmankerlkorb und bei den Kindern für die Ausdauer beim Filzen.

Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.