Gedenken an heilige Elisabeth - Ehrenamtliche gewürdigt
Dank zum Patrozinium

Pfarrer Stefan Wagner zelebrierte den Gottesdienst, den die "Neunburger Stubenmusi'" musikalisch gestaltete. Bild: hfz

In der Kapelle der Pflegeeinrichtung "Refugium" wurde Patrozinium gefeiert. Zum Gedenken an die heilige Elisabeth erklang die Bauernmesse.

Den Gottesdienst zu Ehren der Patronin zelebrierte Stadtpfarrer Stefan Wagner. Für die musikalische und gesangliche Gestaltung sorgte die "Neunburger Stubenmusi'" mit der Bauernmesse. In der voll besetzten Kapelle feierten nicht nur die Bewohner des Pflegeheims, sondern auch die Damen und Herren des Besuchs-und Kirchendienstes mit.

Im Anschluss an den festlichen Gottesdienst lud Heimleiter Gerhard Fersch alle ehrenamtlichen Helfer - als Dankeschön für ihr Engagement das ganze Jahr hindurch - zu einer gemütlichen Runde bei Speis und Trank ein.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.