Katharina Zeiser und Matthias Braun geben sich Ja-Wort
Gemeinsam durchs Leben

Vereine aus Seebarn überraschten das Brautpaar Katharina und Matthias Braun vor der Pfarrkirche mit einem Spalier. Bild: zth
Vermischtes
Neunburg vorm Wald
30.09.2016
114
0

Neunburg-Seebarn. In der Pfarrkirche Mariä Himmelfahrt in Seebarn schlossen Katharina Zeiser und Matthias Braun den Bund fürs Leben. Beim Verlassen der Kirche wartete eine Überraschung auf die frischgebackenen Eheleute.

Stadtpfarrer Stefan Wagner aus Neunburg zelebrierte den Gottesdienst, der musikalisch vom Chor "Montana" aus Roding gestaltet wurde. Standesamtlich heiratete Matthias Braun, Kfz-Mechatroniker-Meister aus Gütenland seine Katharina bereits im Mai 2015. Die Braut, die aus Kröblitz stammt, arbeitet als Grundschullehrerin und unterrichtet seit September in Stamsried.

Nach der Trauung wurden die Frischvermählten von einem langen Spalier überrascht, denn der Bräutigam ist aktives Mitglied des Sportvereins und der Feuerwehr Seebarn. Auch die ortsansässige KLJB ließ es sich nicht nehmen, ihrem ehemaligen Vorsitzenden alles Gute zu wünschen. Die weltliche Feier fand anschließend im Panorama-Hotel am See in Gütenland statt, wo die Band "Jackpoint" für Stimmung sorgte.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.