"Landhotel Neunburg" am Plattenberg eröffnet
Ein Ort für Rast und Erholung

Bürgermeister Martin Birner und Buchbinder-Vertreterin Dagmar Teufel (von links) wünschten Hotelleiter Johannes Reger (Mitte) und seinem Team alles Gute. Bild: sns

Offiziell eingeweiht und seiner Bestimmung übergeben wurde das Landhotel Neunburg am Plattenberg. Das Haus mit 22 Zimmer wird vorerst als "Hotel garni" betrieben.

Unter zahlreichen Ehrengästen hieß Dagmar Teufel, Vertreterin der Buchbinder-Gruppe, besonders Bürgermeister Martin Birner und stellvertretenden Landrat Arnold Kimmerl willkommen. Stadtpfarrer Stefan Wagner und der evangelische Geistliche Gerhard Beck erteilten der Einrichtung den kirchlichen Segen.

"Das Hotel soll für jedermann aus nah und fern ein Ort der Erholung, der Rast und des Wohlfühlens werden", so Teufel. Das modern und dennoch gemütlich gestaltete Haus biete 22 Zimmer sowie 2 großzügige Juniorsuiten mit Whirlpool. Alle Zimmer verfügten über hochwertige Bäder, TV und kostenfreien Wlan-Anschluss.

Derzeit wird das Haus als "Hotel garni" betrieben, jedoch wird eifrig nach einem Koch gesucht, damit die Gastronomie für die Neunburger Bürger geöffnet werden kann. Eine Bowlingbahn, Billard, Tischfußball sowie Dart runden das Freizeitangebot im Hotel ab. Attraktive Bonusprogramme wie "Viel schlafen - Geld sparen" sorgen für Entspannung im Geldbeutel, wenn mehrere Übernachtungen gebucht werden.

Dagmar Teufel stellte Hotelleiter Johannes Reger und seine Stellvertreterin Birgit Götz sowie das gesamte Team des Landhotels vor. Symbolisch übergab sie den Schlüssel an den Leiter und wünschte alles Gute.

Bürgermeister Martin Birner lobte das Engagement der Buchbinder-Gruppe und stellte heraus, dass die Stadt sehr viel für den Tourismus tue. Birner und stellvertretender Landrat Arnold Kimmerl übergaben ein Geschenk und freuten sich, dass das Hotel wieder "mit Leben gefüllt wurde". Nach dem offiziellen Teil wurde ein großes Büfett aufgetischt; für die musikalische Umrahmung sorgte die bayerisch-böhmische Abordnung der Stadtkapelle.
Weitere Beiträge zu den Themen: Einweihung (45)Landhotel (2)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.